Impressum Disclaimer Kontakt Sitemap

Karibik

 

Die Karibik liegt im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators. Wir besuchten einige Inseln der Karibik. Den Namen hat die Karibik vom Volk der Kariben, das die spanischen Eroberer damals auf den Kleinen Antillen vorgefunden hatten.

Auf den verschiedenen Inseln der Karibik lebt heute ein buntes Völkergemisch mit etwa 35 Mio. Einwohnern insgesamt. Neben den sehr wenigen verbliebenen Ureinwohnern leben dort vor allem Menschen afrikanischer und europäischer Herkunft, Kreolen, sowie Inder (vor allem in Trinidad und Tobago und Guyana) und Chinesen.
Die Hauptsprachen sind Spanisch und Englisch (die von 94 % der Einwohner gesprochen werden, wobei Spanisch davon etwa 70 % ausmacht), daneben Französisch, Niederländisch und verschiedene Kreolsprachen.

Vor den Entdeckungen im 1. Jahrtausend v. Chr. setzten die Arawak-Indianer von Venezuela kommend auf die karibischen Inseln über. Von Trinidad kommend, breiteten sie sich nach Norden aus. Ihnen folgten rund 1500 Jahre später die kriegerischen Kariben, die die Arawaken langsam von den kleinen Antillen vertrieben. Zur Zeit der Entdeckungsreisen Christoph Kolumbus besiedelten die Arawaken Kuba, Hispaniola sowie die Bahamas, während die Kariben die kleinen Antillen bewohnten.

Land Bild Text Zum Fotoalbum/
Reisebericht
Kuba Von Havanna ausgehend machten wir 1986 eine einwöchige Rundreise über die Insel, die uns auch nach Santiago de Cuba und Trinidad führte. Faszinierend war der damals schon lockere und musikalische Kommunismus, den die Kubaner pflegen. Wir verbrachten die zweite Woche in Varadero. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Dom.
Republik
Auch 1987 bevorzugten wir die Karibik und verbrachten einen 2 wöchigen Urlaub in der Dominikanischen Republik im Bavaro Beach Hotel. Natürlich erkundeten wir auch die Insel auf einer Rundreise. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Grenada Nach einer Rundreise durch Venezuela 1992 machten wir einen einwöchigen Strandurlaub auf Grenada im Flamboyant Hotel. Wir erkundeten die Insel, die Hauptstadt, den Anbau der Muskatnuss und genossen eine der besten Pizzen, die wir je im Ausland gegessen hatten. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Jamaika 2001 machten wir eine einwöchige sehr interessante Rundreise quer über die Insel bis zur Bananenhaupstadt Port Antonio. Danach verbrachten wir den Rest des Urlaubs im Hotel Dragon Bay in dem der Film "Cocktail" mit Tom Cruise gedreht wurde. Das Hotel lag in der Nähe der blauen Lagune, wo auch der gleichnamige Film entstand. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Karibik Kreuzfahrt Mit Mein Schiff 2 machten wir 2014 eine zweiwöchige Kreuzfahrt in der nördliche und südlichen Karibik und sahen viele schöne Inseln. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht