Impressum Disclaimer Kontakt Sitemap

Afrika Übersicht

Afrika besitzt eine Fläche von 30,3 Millionen km² (22 % der gesamten Landfläche der Erde). Der Kontinent wird von etwas über einer Milliarde Menschen (Stand 2009) bewohnt. Damit ist Afrika sowohl nach Ausdehnung wie nach Bevölkerung der zweitgrößte Erdteil.
Entsprechend der Out-of-Africa-Theorie gilt Afrika als die „Wiege der Menschheit“, wo im Zuge der Hominisation die Entwicklung zum modernen Menschen stattfand. Nach sehr wechselvoller Geschichte von einer der frühesten Hochkulturen der Menschheit im Alten Ägypten über die Entstehung verschiedener, ab dem Mittelalter auch muslimischer Großreiche und die spätere Kolonisation durch europäische Staaten, bildeten sich im Zuge der Dekolonisation im 20. Jahrhundert die weitgehend bis heute gültigen Staatsgrenzen. Diese sind selten deckungsgleich mit den Siedlungsgebieten der zahlreichen, oft sehr heterogenen Völker Afrikas, was mit zu verschiedenen Konflikten und Kriegen beiträgt. Während die Staaten Afrikas in der Weltwirtschaft keine große Rolle spielen, sind die Bodenschätze und die landwirtschaftlich nutzbaren Flächen des Kontinents von zunehmender Bedeutung und führen in einzelnen Regionen zu neuer, vor allem wirtschaftlicher Einflussnahme von Industrie- und aufstrebenden Schwellenländern.

Unsere Afrikareisen....

Afrika

Da wir Liebhaber schöner Landschaften und exotischer Tiere sind, bot sich uns schon vor vielen Jahren Afrika als Urlaubskontinent an. Wir versuchten also möglichst viel von Afrika zu sehen und besuchten die unten stehenden Länder. Fast in jedem Afrikaurlaub versuchten wir eine Safari zu machen und besuchten so die größten und schönsten Nationalparks. Wir wohnten meist in den besonders schön gelegenen Lodges der Serena Kette, die dem Aga Khan gehört und die besonders zu empfehlen sind.

Folgende Länder haben wir besucht...

Land Bild Text Zum Album/
Reisebericht
Sambia 2017 In Sambia, dem wahren Afrika, machten wir eine Flugsafari im Luangwa Nationalpark und verbrachten 3 Tage auf der Sambesi Queen. Zum Album

Zum Reisericht
Namibia 2015 Nach 16 Jahren besuchten wir mal wieder Namibia. Ausgehend von Windhoek fuhren wir mehr als 4.500 Km durchs Land und konnten unsere Erinnerungen auffrischen. Zum Album

Zum Reisebericht
Kenia/Tansania
Die große Tierwanderung
Wir machten eine zweiwöchige Safari, die in Kenia begann, dann nach Tansania ging und wieder in Kenia endete. Wir haben die Big Five, viele Herden, aber auch viele andere Tiere gesehen. Zum Album


Zum Reisebericht
Marokko Den Marokkourlaub teilten wir auf zwischen Agadir und Marrakesch. Wir besuchten u.a. Immouzzer, Taroudannt und sahen uns in Marrakesch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an. Zum Album

Zum Reisebericht
Gambia Wir machten eine 5 tägige Rundreise durch das Land. Der Schwerpunkt lag dieses Mal nicht auf der Tierwelt, sondern auf Land und Leuten. Danach konnten wir 10 Tage im Coco Ocean Hotel entspannen. Zum Album

Zum Reisebericht
Uganda Dieses Mal waren es die Gorillas, die uns reizten nach Uganda zu fahren. Der Schutz der Tiere hat einen hohen Stellenwert und wird durch die Tracking Lizenzen bezahlt. Zum Album Uganda

Zum Album Gorillatracking zum Reisebericht
Botswana 2009 Nachdem wir viele afrikanische Länder besucht hatten, war unser Wunsch Botswana und insbesondere das Okawangodelta zu besuchen, das für seinen Tierreichtum bekannt ist. Zum Album

Zum Reisebericht
Kenia 2004 Kenia haben wir seit dem Jahr 1985 mehrfach besucht. Das Land im Osten Afrikas ist eins der beliebtesten Reiseländer in Afrika. Es bietet wunderschöne Strände an denen komfortable Hotels liegen. Wir verbanden hier einen erholsamen Badeurlaub mit einer Safari.
Zum Album

Zum Reisebericht
Kenia 2006 Auch 2006 machten wir eine Safari rund um den Kilimandjaro. Wir besuchten den Tsavo Ost und den Amboseli Nationalpark und verbrachten anchließend einen Badeurlaub im White Sands Hotel.
Zum Album

Zum Reisebericht
Tansania Tansania besuchten wir im Jahr 2002. Tansania setzt auf den sanften Tourismus und versucht den Touristenstrom etwas in Grenzen zu halten. Wir haben eine Comfort Safari kombiniert mit einem Badeurlaub in Kenia am Diani Beach.
Zum Album

Zum Reisebericht
Namibia 1999 machten wir eine große Rundreise durch die ehemalige deutsche Kolonie Namibia. Die sehr interessante und erlebnisreiche Rundreise startete in Windhoek und führte uns einmal rund durch das ganze Land.
Zum Album

Zum Reisebericht
Südafrika
Swasiland
Auf den Spuren der ersten weißen Siedler machten wir in Südafrika 1996 eine 12 tägige Rundreise, die uns von Johannesburg über die Gartenroute bis nach Kapstadt führte. Es blühten zu der Zeit die Jakaranda Bäume in ihrer violetten Pracht. Zu den besuchten Orten gehörte neben den wichtigsten Städten natürlich auch das Kap der guten Hoffnung.
Zum Album

Zum Reisebericht
Simbabwe
Mauritius
Wir machten eine Rundreise durch Simbabwe, ausgehend von Harare. Sie führte uns bis zu den Victoriafällen, die wir im Hubschrauber und zu Fuß erkundeten. Die letzte Urlaubswoche verbrachten wir auf der Insel Mauritius.
Zum Album

Zum Reisebericht
Ägypten Ausgehend von Luxor machten wir im Jahr 2000 eine Nilkreuzfahrt, die uns zu den wichtigsten Stätten des Landes führte, besuchten u.a. den berühmten Tempel von Abu Simbel sowie die Hauptstadt Kairo mit ihrem berühmten ägytischen Museum.
Zum Album

Zum Reisebericht
Seychellen 2002 buchten wir ein 14 tägiges Insel-Hopping auf den Seychellen und besuchten die Hauptinsel Mahé mit der Hauptstadt Victoria sowie La Digue und Praslin. Alle 3 Inseln haben ihren besonderen Charme.
Zum Album

Zum Reisebericht
Sansibar Die ehemalige Sklaveninsel Sansibar und heutige Gewürzinsel hatte uns gereizt hier einen 2 wöchigen Urlaub zu verbringen. Die Insel gehört zu Tansania, hat aber einen besonderen Status.
Zum Album

Zum Reisebericht