Impressum Disclaimer Kontakt Sitemap

Asien

Asien ist mit rund 44,6145 Millionen Quadratkilometern der größte Kontinent und Teil Eurasiens. Es umfasst etwa ein Drittel der Landmasse der Erde. In Asien leben mit etwa vier Milliarden Menschen etwa 60 Prozent der Weltbevölkerung.
Das Wort Asien stammt aus dem Assyrischen und bedeutet Sonnenaufgang. Es entspricht also dem lateinischen Wort Orient oder dem deutschen Morgenland.
Asien wird im Norden vom Arktischen Ozean, im Osten vom Pazifischen Ozean und im Süden vom Indischen Ozean begrenzt.
Im Westen wird die Grenze zu Europa von Nord nach Süd durch das Ural-Gebirge, den Ural-Fluss, das Kaspische Meer bzw. die Manytschniederung, den Kaukasus, die Südküste des Schwarzen Meeres, sowie Bosporus, Marmarameer und Dardanellen gebildet. Von der Barentssee bis zum Schwarzen Meer ist diese Grenze rund 2.700 km lang. Mit Afrika ist Asien nördlich des Roten Meeres über die Halbinsel Sinai (Landenge von Sues, 145 km breit) verbunden.
Im Nordosten liegen die Festlandmassen von Asien und Nordamerika an der Beringstraße etwas mehr als 80 km voneinander entfernt.
Im Südosten bildet der Malaiische Archipel die Verbindung zu Australien.
Die Küstenlänge Asiens beträgt etwa 82.300 km, davon entfallen auf den Arktischen Ozean 15.900 km, auf den Pazifischen Ozean 27.300 km, auf den Indischen Ozean 33.600 km und auf das Mittelmeer und das Schwarze Meer zusammen rund 5.500 km.

Unsere Asienreisen.....

Asien ist der von uns am häufigsten besuchte Kontinent, da wir alleine mehr als 20mal auf verschiedenen Inseln der Malediven waren. Darüber hinaus haben wir Thailand, Sri Lanka, Hongkong, Singapur und Bali besucht. Aber nach wie vor gibt es noch viel zu entdecken in Asien. Wir planen noch Vietnam zu besuchen und den Süden Thailands, den wir bisher noch nicht erkundet haben. Auch Bali ist ein schönes Reiseziel, mit all seinen Mythen und freundlichen Menschen, sodass es sich lohnt diese Insel mehrmals zu besuchen.

Folgende Länder haben wir besucht...

Land/Ort Bild Text Zum Album/
Reisebericht
Nakatcha Fushi Nakatcha Fushi war unsere "Heimatinsel", die wir mindestens 15 mal besuchten. Es war immer wieder schön die Menschen zu treffen, die wir schon ao lange kannten und teilweise aufwachsen gesehen haben. Die Insel wurde vor einigen Jahren zu "Huvafen" umgebaut. Die Preise änderten sich. Heute wohnt dort z.B. Naomi Campbell. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Vilureef Nachdem aus Nakatcha Fushi Huvafen wurde, suchten wir uns Vilureef als Ausweichinsel aus. Die Insel ist schön aber ziemlich groß und eine italienische Hochburg. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Kuramathi Nach dem Tsunami, der auch Vilureef betroffen hatte, wichen wir auf Kuramathi aus, eine der größten Malediveninseln mit 3 Hotels. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Veligandu Veligandu entdeckten wir im Katalog und es schien als hätten wir eine "normale" Malediveninsel gefunden. Der Urlaub war sehr schön, all inclusiv. Besonders hervorgehoben werden muss das ausgesprochene schmackhafte Essen. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Veligandu 2008 Veligandu die Zweite in 2008. Nach komplettem Umbau erstrahlt Veligandu im neuen Gesicht. Nur noch wenige Beachbungalows und mehr Wasserbungalows. Alle mit Jacuzzi. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Thudufushi 2009 Eine neue Insel, da wir auf Veligandu keinen Bungalow mehr bekamen. Die Insel hat ein sehr schönes Riff, gutes Essen, alles inklusive, sogar die Minibar und die Wäscherei. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Athuruga 2010 Nachdem der Umbau auf Thudufushi nicht zeitgerecht fertiggestellt wurde, war eine Umbuchung auf die Schwesterinsel Athuruga notwendig. Athuruga kann man nur empfehlen, eine sehr schöne kleine Insel (ohne Swimmingpool). Hier verbrachten wir auch 2012 einen 2 wöchigen Urlaub. Zum Fotoalbum


Zum Reisebericht
Thailand/Ko
Samui
Im Jahre 1990machten wir eine Rundreise durch Nordthailand, die uns hoch führte bis an die Grenze von Burma, dem heutigen Myanmar. Die Rundreise begann mit einem Aufenthalt in Bangkok, der quirligen und lauten Metropole von Thailand. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Sri Lanka Wer nach Sri Lanka fährt, muss unbedingt eine Rundreise machen. Das Land bietet solch ein Vielfalt von Eindrücken und Einblicken. Wir besuchten Sri Lanka 1991.
Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Hongkong Hongkong war unser erster Anlaufpunkt auf der Reise nach Bali.Das war noch im Jahr 1994 , als Hongkong noch unter englischer Verwaltung stand. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Bali Nachdem wir einige Tage im pulsierenden Hongkong verbracht hatten, genossen wir den Rest des zweiwöchigen Urlaubs auf Bali. Zum Fotoalbum
Zum Reisebericht
Singapur/
Bintan
Das war im Jahr 2002 mal eine völlig neue Kombination. Einige Tage im heißen Singapur und den Rest auf der indonesischen Insel Bintan. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Südthailand Im Jahr 2007 besuchten wir Südthailand. Unser Hotel lag in der Nähe von Khao Lak, die vom Tsunami besonders betroffen war. Wir machten einige Ausflüge in die Umgebung, insbesondere in den Regenwald und in die Nähe von Phuket. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Indien

Farbenprächtiges Rajasthan
Im November 2008 besuchten wir den Norden Indiens und machten eine Studienreise durch das farbenprächtige Rajasthan. Zum Album Delhi bis Jaipur

Zum Album Pushkar bis Khimsar

Zum Album Jodphur bis Bombay

Zum Reisebericht
Kuala Lumpur/Malaysia Im März 2010 machten wir vor unserem Haupturlaub auf Bali für einige Tage Station in Kuala Lumpur, der Metropole von Malaysia. Wir wohnten direkt neben den berühmten Twin Towers und konnten uns einen Eindruck von dieser beeindruckenden Stadt verschaffen. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht
Bali Nach Kuala Lumpur verbrachten wir 14 erholsame Tage auf der schönen grünen Insel Bali. Wir machten einige Ausflüge mit unserem Guide Kiki, der uns viele neue Eindrücke von Bali vermittelte. Zum Fotoalbum



Zum Reisebericht
Vietnam Im März 2011 machten wir eine Reise nach Vietnam und besuchten viele Städte in diesem aufstrebenden, sozialistischen Land, das sich aber immer mehr dem Westen öffnet. Es war eine interessante Reise, die uns von Hanoi, der Hauptstadt im Norden, bis nach Saigon im Süden führte. Zum Fotoalbum


Zum Reisebericht
Dubai, Oman, Abu Dhabi, Bahrain Wir machten unsere erste einwöchige Kreuzfahrt mit der "Mein Schiff 2" nach Dubai, Oman, Abu Dhabi und Bahrain. Zum Fotoalbum

Zum Reisebericht